Birgit Kelle (42) ist für Feministinnen ein rotes Tuch. Sie kämpft dafür, dass Frauen zu Hause bleiben und die Kinder erziehen.